Netzwerk der Biologischen Stationen Deutschalnds
Start - Stationen - Surftipps
Anmelden - Impressum
Meeresbiologische Wattstation der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster in Carolinensiel Elbauenstation Pevestorf Biologische Station Hiddensee Ökologische Station Neunzehnhain LWL-Museum für Naturkunde, Außenstelle Heiliges Meer Ökologische Station Gülpe Ökologische Forschungsstation Rees Biologische Anstalt Helgoland, Alfred-Wegener-Institut für Polar- und Meeresforschung, Meeresstation Biologisch-Ökologische Station 'Mosenberg' Forschungsstation 'Künanzhaus' Außenstelle des Instituts für Tierökologie und Spezielle Zoologie der JLU Gießen Alfred Toepfer Akademie für Naturschutz (NNA), Hof Möhr Biologische Station Zingst Biologische Station 'Faule Ort' Forschungsstation Linde Nationalpark-Haus Wittbülten Klicken Sie auf eine Station
Forschungsstation Linde
Landschaft:stationseigene Wald- und Ackerflächen, nahe NSG Havelländisches Luch, NSG Bagower Bruch und Beetzseekette
Aktuelle Forschung:Mögliche Fachgebiete: Botanik, Bodenkunde, Agrar- und Forstwissenschaften, Geologie, Limnologie, Meteorologie, Ökologie, Zoologie sowie verwandte Wissenschaftsgebiete
Belegungs-Zeitraum:ganzjährig nutzbar
Räumlichkeiten:Seminarraum, Labor, großer Vorlesungsraum in restaurierter Scheune (nur im Sommer)
Maximale Belegung
Übernachtung:
11 Personen / 2 Mehrbett-, 1 Doppel- und 1 Einzelzimmer (Bettwäsche/Schlafsack und Bettlaken sind mitzubringen)
Kosten:auf Anfrage
Verpflegung:Selbstverpflegung in Küche
Ansprechpartner:Dr. Marcus Wicke
Telefon:033876 - 90970
Email:marcus.wicke{AT}zwillenberg-tietz-stiftung.de
Homepage:www.zwillenberg-tietz-stiftung.de/